Messe und Comic-Convention

Im Jahr 1993 wurde die Comic&Figuren-Börse erstmals in einem Pfarrsaal in Wien, Hernals abgehalten. Zwanzig Jahre später ist aus ihr unter dem neuen Namen „Vienna COMIX“ eine der größten, mehrmals pro Jahr stattfindenden Comic-Conventions und Messen Europas geworden! Wie die richtungsweisende San Diego Comic-Con (USA) ist auch die Vienna COMIX mitten aus der lokalen Fan-Community entstanden und hat sich auf einer beispiellosen Erfolgswelle zu einer Großveranstaltung entwickelt. In der Marx Halle 2015 und 2016 hatte die COMIX zwischenzeitlich sogar ein doppelt so großes Platzangebot geboten. Diese Möglichkeit steht inzwischen nicht mehr zur Verfügung, und die Veranstaltung findet wieder an jedem Termin in der MGC-Halle statt. Zusätzlich gibt es im Herbst und Winter den eintägigen Vienna COMIX MARKET.

 

25 Jahre Vienna COMIX - Logo

2018 begehen wir unser 25 Jahre Jubiläum. Auch wenn sich seit September 1993 viel verändert hat, im Kern ist die Vienna COMIX eine Fan- und Fach-Veranstaltung geblieben. Der Verkaufsbereich ist stark gewachsen, das Rahmenprogramm wird immer umfangreicher und die Zahl der Gäste immer größer. Besonders vielfältig ist der Verkaufsbereich, in welchem über 140 internationale Aussteller*innen Comics, Manga, Merchandise, Fantasy, Disneyana, LEGO, Actionfiguren, DVD/BluRays, Games und vieles mehr anbieten. Zuletzt strömten 5.000 Comic-Fans zur COMIX in die MGC-Halle. Die Vienna COMIX ist eine der größten Veranstaltungen zum Thema Comics in ganz Europa.