Wann wird es wieder richtig Winter? Vieles ist ungewiss, nur auf die COMIX ist Verlass
 
Vienna COMIX / Info 7 / 2018
 
 
Hallo liebe Comic & Figuren-Fans!

Wann wird es wieder richtig Winter?
Vieles ist ungewiss, nur auf die COMIX ist Verlass ;O)
Und hier ein paar verlässliche News:

 
 

Aktuelles

  1. Kari Korhonen als Gast / COMIX MARKET / 16.12.
  2. Vienna COMIX Geschichte / ORF.at
  3. BuchMarkt-Wien / mit Kinderbuch-Special / 4.11.
  4. Buch Wien mit vielen Comic-Gästen / 9.+10.11.
  5. Ausstellungs-Eröffnung / J. Rehrmbacher / 7.11.
  6. Neuer Comic Shop / Eröffnung 12.11.
  7. Neal Adams / VIECC / 17.+18.11.
  8. LEGO-Superhelden-Ausstellung / 31.10. bis 6.1.2019
  9. Neues Projekt aus dem Hause Putzker
  10. Graphik Vienna / Zeichner*innen-Gäste im Wien Museum / 14.12.
  11. Fuji San / Anna Haifisch / Ausstellung bis 15.1. 2019
  12. Im Comic zu Hause / Eggy und Jacky / Ausstellung bis 11.1.2019
  13. Dixi Kinderliteraturpreis / Preisverleihung / 13.11.
  14. Termine
  15. Zeichner*innen-Stammtisch / 14.11. + 12.12.

1) Unser Hauptgast für den COMIX MARKET am 16.12. (»Facebook-Event) ist der Disney-Zeichner Kari Korhonen aus Finnland. Kari Korhonen lernte bereits in frühester Kindheit die Welt von Donald Duck und seinen Freunden durch das beliebte finnische Wochenheft Aku Ankka kennen, das seine Eltern für ihn abonniert hatten, noch bevor er lesen konnte. Nach seiner Schulzeit versuchte er sein Glück als Zeichner und Illustrator, wobei er Kontakt zum finnischen Disney-Comic-Verlag Sanoma fand und schließlich von dort aus an Egmont in Dänemark gelangte. Zuerst hauptsächlich als Autor beschäftigt, wurde er bald auch mit dem Zeichnen von Comics beauftragt, was heute seine Hauptbeschäftigung ist. Neben den Duck-Comics fertigt er regelmäßig Illustrationen für Egmonts Winnie-Puuh-Heft an. Darüber hinaus war er einige Zeit lang am Webcomic zur Spielereihe Angry Birds beschäftigt. In seiner Freizeit lässt es Kari, der nicht nur Hauptzeichner der Comics rund um Donalds Jugendversion „Donni Duck“, sondern auch einer der meistbeschäftigten finnischen Künstler ist, am liebsten ruhig angehen und beschäftigt sich gern mit guten alten Büchern https://de.wikipedia.org/wiki/Kari_Korhonen  COMIX MARKET, 16.12., 10-16 Uhr, MGC-Halle, Modecenterstraße 22, 1030 Wien


2) Hier könnt ihr was über die Geschichte der Vienna COMIX nachlesen https://wien.orf.at/news/stories/2940039/


3) Zum Herbst-Termin des BuchMarkt-Wien gibt es von über 60 verschiedenen Aussteller*innen Bücher zu allen Themen und anlässlich des Kinderbuch-Schwerpunkts sind Kinderbuchautor*innen am zu Gast. Albert Knorr bringt seine Leseratten und einiges mehr mit http://www.albert-knorr.com/kinderbuch.html . Der Wiener Autor Michael Kaiser wird aus seinen Werken vor Ort lesen. Erschienen sind von dem Schriftsteller und Musiker ein Roman („Im Hamsterrad“), sowie die zwei Kinderbücher „Ritter Hildibald I - Auf der Suche nach dem Heldenlied“ und „Ritter Hildibald II - Auf der Jagd nach dem Radonischen Hamster“. Außerdem am BuchMarkt zu Gast ist die Diplompädagogin Eva Siegl. Mit „Bamse’s kleiner Hufeisentest“ liefert sie einen exzellenten Buchtipp für pferdebegeisterte Kinder ab 6 Jahren - besonders für jene, die noch nicht lesen können. Und das Duo Sandra-Michelle Kapfenberger / Laura Lejla Rameis haben zum Thema „persönliches Lieblingsspielzeug, das plötzlich verschwindet!“ ihr Kinderbuch „Wo ist Mausi?“ dabei. 4.11., 10-16 Uhr, Berufsschule Längenfeldgasse https://buchmarkt.wien/


4) Mit der elften Ausgabe der Buch Wien können Besucher*innen aller Altersklassen vom 7. bis 11. 11. nicht nur in neue spannende literarische Welten eintauchen, sondern im Rahmen des Comic Festival der Frankophonie (9. & 10.11) auf der Messe Wien, Halle D hochkarätigen Zeichner*innen und Comic-Autor*innen begegnen.  Interviews und Signierstunden am Samstag, 10.11. mit: JUL (FR), Éric Lambe (BE), Noyau (CH), Christian Quesnel (CA), Marc-Renier (BE), Anna Sommer (CH).

Weitere Veranstaltungen mit Tex Rubinowitz (AT) und Stina Wirsén (SE), Nicolas Mahler, Andreas Paar (ASH Austrian Superheroes) uvm. alle Programminfos:  www.buchwien.at


5) Eröffnung der Ausstellung von Jasmin Rehrmbacher am 7.11. https://www.strawanzerin.at/termin/pirol-einzelausstellung-mit-jasmin-rehrmbacher/ Ein Blick in die Österreichische Comic Szene, der sich lohnt http://cargocollective.com/Jasmin-Rehrmbacher/


6) Ein neuer Comic-Shop öffnet in Wien seine Tür: Mad Titan Comics Store! Am 12.11. um 13 Uhr ist es so weit. Schaut vorbei, es gibt auch ein exklusives Variant-Cover-Heft zur Eröffnung; alle Infos: http://www.madtitancomics.at/


7) 17.+18.11., die VIECC (Vienna Comic Con) bringt Film-Stars, Cosplayer*innen , Games und jede Menge Action in die Stadt. Dazu eine erlesene Auswahl am Comic-Zeichner*innen: Neal Adams (Batman), Donny Cates (Doktor Strange), Yoann (Spirou&Fantasio), Chris Eliopoulos (Misery Loves Sherman), Elena Casagrande (Doctor Who), Jim Zub (Wayward, Avengers), Jim Balent (Catwoman), Mark Kistler (Zeichnen mit Kindern auf der Panel-Stage), Melanie Schober (Personal Paradise, Skull City, ua.) und noch viele mehr. Die Vienna COMIX ist auch mit einem großen Spiele- und Zeichen-Stand vor Ort, schaut vorbei (Halle C, direkt beim hinteren Durchgang, nähe Star Wars Raumschiff-Modell) https://www.viecc.com/


8) Die LEGO®-Sonderausstellung The Art Of The Brick: DC Super Heroes bringt vom 31.10. bis  6.1. 2019 über 120 Ausstellungsstücke aus dem Universum der DC Comics in die Wiener Stadthalle, Halle F, wie z. Bsp. Superman, Batman, Wonder Woman, The Joker und viele mehr - aus mehr als 2,5 Millionen LEGO®-Steinen http://theartofthebrick.at/


9) Es fehlt nur mehr ein letzter Kick zum Start > Janina Putzker schreibt uns: "Als Tochter des renommierten Comiczeichners Ronald Putzker bin auch ich nicht um diese Leidenschaft herumgekommen, auch wenn es mich letztendlich zum bewegten Comic, zum Zeichentrick geführt hat. Ähnlich schwierig zum Finanzieren, leider. Darum habe ich für meine neue Cartoon-Miniserie einen kleinen Kickstarter gestartet, der bis jetzt auch ganz gut läuft."

https://www.kickstarter.com/projects/456501473/smosh-mosh-the-pilot-episode


10) Bei Graphik Vienna (14.12.) stellen Comiczeichner und bildende Künstler ihre aktuellen Projekte vor und treffen sich zum Erfahrungsaustausch. Der Zeichner Moussa Kone und der Autor Erwin Uhrmann geben erste Einblicke in die Entstehung ihrer Graphik Novel "Die Ewigen". Im Wien der 90er Jahre tauchen die drei Protagonisten in die  unterirdische Parallelwelt der Ewigen ein, in der sie mit einer pneumatischen Untergrundbahn reisen und Familiengeheimnisse aufdecken, wobei ihnen ein Geheimbund auf den Fersen ist. Für das Auftragsprojekt "Schwanzer - Der Architekt aus Leidenschaft" hat Benjamin Swiczinsky nach der Recherche von Mirko Pogoreutz eine einfühlsame Comic-Biografie des Wiener Architekten illustriert. Moderation: Zita Bereuter (FM4) https://www.wienmuseum.at/de/veranstaltungen/veranstaltung/graphic-vienna-2018-12-14-5403.html


11) In der Kabinett-Passage gibt es bis 15.2. 2019 die Ausstellung „Fuji-San“ von Anna Haifisch zu sehen. Der besonders langohrige Hase zieht sich nach einem wilden Leben und der quälenden Suche nach Ruhm und Erfolg in die Einsamkeit zurück. Dort trifft er gleichfalls vom Schicksal Gezeichnete  https://www.kabinettpassage.at/vorschau/


12) Comic-Ausstellung von Barbara M. Eggert und Victoria Braith, zwei junge Künstlerinnen aus der Region Krems und „Im Comic zu Hause“. Das ist auch der Titel ihrer Ausstellung, die sie unter ihrem Künstlernamen „Eggy und Jacky“ bis 11.1. 2019 präsentieren. http://www.krems.gv.at/Comic-Ausstellung_in_der_Bibliotheksgalerie


13) Am 13. 11. um 19 Uhr wird ins Figurentheater LILARUM (1030 Wien, Göllnergasse 8) geladen, um zum bereits 18. Mal talentierte Nachwuchskünstler*innen mit dem Dixi Kinderliteraturpreis https://bit.ly/2JtfRDB  auszuzeichnen. Im Mittelpunkt des Abends stehen die diesjährigen Preisträger*innen Caroline Docar (Kategorie Text) und Tessa Sima (Kategorie Illustration), die ihre Arbeiten präsentieren. Außerdem trifft man unter dem Motto „Was wurde aus ... ehemaligen Dixi-Preisträger*innen?“ Sarah Michaela Orlovský (Dixi Preis 2009) sowie Lena Raubaum und Clara Frühwirth (beide Preisträger*innen 2016) mit ihren aktuellen Büchern auf der Bühne. Um Anmeldung per E-Mail an mailto:office@jugendliteratur.at  wird gebeten!


14) Termine:

Die Termine 2019 für die Vienna COMIX und dem COMIX MARKET:

Vienna COMIX 6.+7. 4. 2019 /// Vienna COMIX MARKET: 6.10. und 8.12. 2019


15) Für alle, die gerne selbst Comiczeichnen: immer am zweiten Mittwoch des Monates, ab ca. 19.30 Uhr treffen sich Zeichner*innen jeglicher Stilrichtungen zum Stammtisch (nächste Termine 14.11. + 12.12.) im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien und betreiben auch das Projekt Tisch14 https://tisch14.jimdo.com/


Und wer alle Termine abgeklappert hat, kann dann endlich zu Hause Comic lesen ;O)

lg

Martin Erasmus
 
COMIX MARKET 16. Dezember 2018. Foto Roberto Giunta